Rahi Systems stellt die Data Center 'Pod' Lösung vor

Rahi Systems stellt die Data Center 'Pod' Lösung vor

Über Alison Kedzior

Alison Kedzior ist Rahi Systems VP of Marketing und bringt jahrelange Erfahrung in der Verwaltung und Entwicklung effektiver Marketingstrategien. Sie übernimmt Geschäftsplanung und Wachstum, lukrative Partnerschaften und Veranstaltungen sowie Markenbekanntheit. Sie erhielt ihren MBA von der University of Redlands. Sie ist mit AFCOM, 7x24 Exchange und der Society for Marketing Professional Services (SMPS) beteiligt.

FlexIT Pod maximiert Effizienz mit integriertem In-Row-Kühlsystem

Fremont, Kalifornien - August 28, 2017 - Rahi Systems hat eingeführt FlexIT Pod, eine eigenständige Einheit, die alle Komponenten enthält, die zum Aufbau der Rechenzentrumsinfrastruktur benötigt werden. Einzigartig für die Lösung ist ein 900-Millimeter gekühlter Wasser-Inline-Kühler (IRC), die eine maximale Kühleffizienz bei geringem Platzbedarf bietet.

In einem traditionellen Rechenzentrum Kühlung Design, eine CRAC (Computerraum Klimaanlage) Einheit verteilt kalte Luft in der gesamten Anlage. Da die Rechenzentrumsdichten zugenommen haben, erhöhen CRAC-Einheiten jedoch die Energiekosten und können die IT-Geräte nicht ausreichend kühlen. Die vollständig beiliegenden FlexIT POD's IRC fokussiert kalte Luft auf die Geräte im Gerät und sorgt für eine ordnungsgemäße Betriebstemperatur.

"Unser 900-Millimeter IRC hat die Fähigkeit, nach oben von 100kW der Rechenzentrumsbelastung zu kühlen, abhängig von der Temperatur des gekühlten Wassers ", sagte Paul Weber, VP of Engineering, Rahi Systeme "Es ist die einzige 900-Millimeter-Einheit auf dem Markt, von der wir uns bewusst sind. Während Sie mehrere kleinere Einheiten kombinieren können, um die gleiche Kühlkapazität zu erhalten, benötigen Sie zusätzliche mechanische Anschlüsse und gekühlte Wasserlinien, und Sie haben mehr Systeme, die auslaufen könnten oder brechen. Unser 900-Millimeter IRC bietet die richtige Balance zwischen Effizienz und Einfachheit. "

Rahi-Hersteller jeder FlexIT Pod nach den Vorgaben des Kunden. Die Lösung umfasst ein Gang-Containment-System, um den Fluss der kalten Luft zu den IT-Geräten zu optimieren und enthält Racks und / oder Schränke in verschiedenen Größen. Die Komponenten werden an das Rechenzentrum des Kunden geliefert, um eine einfache Montage vor Ort zu gewährleisten.

"The FlexIT Pod macht es möglich, hocheffiziente Rechenzentrumsinfrastruktur schnell und einfach zu implementieren, Kosten zu senken, Agilität zu erhöhen und die Time-to-Value von IT-Initiativen zu beschleunigen ", sagte Ken Kiernan, Leiter Power and Cooling, Rahi Systems. "Es ist auch toll für Laborumgebungen und jede andere Situation, wo Sie eine eigenständige Rechenzentrumsumgebung mit optimierter Kühlung benötigen."

Rahis FlexIT Produktlinie umfasst die Flexit Mini Data Center, Flexit Modular Data Center, FlexIT OIB (Büro-in-a-Box) Rack und Flexit Series R Server. Alle FlexIT Produkte sind vorkonstruiert und integriert, um einen schnellen Einsatz und eine betriebliche Effizienz zu ermöglichen.

 

Über Rahi Systeme

Rahi Systems bietet eine Reihe von Lösungen und Services, die die Kosten, Leistung, Skalierbarkeit, Verwaltbarkeit und Effizienz des heutigen Rechenzentrums optimieren. Gegründet in 2012 von Unternehmern mit einem tiefen Verständnis der Bedürfnisse und Herausforderungen von Dienstleistern, Regierungsbehörden und Unternehmen, hat das Unternehmen durch eine lösungsorientierte Ansatz, hervorragende Unterstützung und eine Kultur des Kunden Erfolg gewachsen. Rahi hat seinen Firmensitz in Fremont, Kalifornien, mit Niederlassungen in Indien, Hongkong, Singapur, China, Japan, Irland, Türkei, den Niederlanden, Großbritannien und Australien.

 

Medienkontakt:

Alison Kedzior
Director of Marketing
510.651.2205
[Email protected]

 

Hinterlasse einen Kommentar