Traditionelle Besprechungsräume mit nur einer Freisprecheinrichtung auf dem Tisch und einem leeren Display an der Rückwand sind ausgestorben. Warum? Weil Cloud-Videoanwendungen und vorgefertigte Hardware es Unternehmen ermöglichen, ihre Besprechungsräume innerhalb von Stunden und nicht Tagen mit Video zu beleuchten. Darüber hinaus können Tools, die früher nur für den Sitzungssaal verwendet wurden, wie intelligente Kameras, modulare Audiosysteme und Touchscreen-Controller, jetzt überall dort eingesetzt werden, wo Teams sich treffen müssen. In diesem Webinar untersuchen wir die Technologietreiber, die diese neuen Tools für die Zusammenarbeit ausmachen, die Auswirkungen auf IT-Gruppen und die Faktoren, die beim Einspielen von Videos in Ihr Unternehmen zu berücksichtigen sind.

Datum: Oktober 2nd

Bei der Registrierung haben Sie die Möglichkeit, aus den unten aufgeführten Zeitzonen auszuwählen:

11: 00AM PST | 2: 00PM EST

Partner


Logitech ist ein weltweit führender Anbieter von Videokollaborationsprodukten, die Menschen mit den Erlebnissen verbinden, die ihnen am wichtigsten sind. Die Videolösungen von Logitech verändern grundlegend die Art und Weise, wie Teams zusammenarbeiten, indem sie eine Reihe brillant gestalteter Konferenzraum- und Desktop-Tools anbieten, die so intuitiv sind, dass die Benutzer sie tatsächlich gerne verwenden. Logitech ist einfach bereitzustellen, benutzerfreundlich und äußerst kostengünstig und erleichtert die Zusammenarbeit. Erfahren Sie mehr unter www.logitech.com/v

Lautsprecher

Matt Jordan - Technischer Spezialist

Matt Jordan begann seine Karriere im Silicon Valley mit der Verwaltung traditioneller PBX-Telekommunikations-, Video-Collaboration- und Mobilfunknetze und hat seit über 20-Jahren die Art und Weise verbessert, wie die Welt kommuniziert.

Als Matt sah, wie sich die Audio- und Videotechnik weiterentwickelte, kam er zu Skype in 2005 und war an der frühen Entwicklung von Unified Communications für Unternehmen und Verbraucher beteiligt. Seit 2017 hat Matt in der Logitech Video Collaboration Group Unternehmen jeder Größe die Möglichkeit gegeben, Videotools und -technologien zu übernehmen. Mit dem Aufkommen von Technologien wie Computer Vision, VR / AR / ML und E-Gaming bleibt Matts Enthusiasmus so hoch wie vor 20 Jahren.